Mittwoch, 22. Januar 2014

Küchenträume

Hallo ihr Lieben!
Da ich nun endlich mein Blogdesign abgeschlossen habe kann ich mich wieder den schönen Dingen des Lebens zuwenden!
Da ich zurzeit leider nicht Zuhause bin und von daher auch keine Outfit Posts machen kann weil Kamera nicht da,hab ich mir gedacht ich wende mich mal einem Thema zu welches viele von uns sicher schon Kopfzerbrechen bereitet hat und Tagträume veranlasste...Die Küche!

Bei mir ist das so: mein Freund ist Koch....und ja...das ist toll!!;) er kocht auch leidenschaftlich gerne solange es keine Sweeties sind! Aber das macht nichts weil ich umso lieber Kuchen und Muffins backe und Cakepops mache. Deshalb ist auch für mich die optische Gestaltung der Küche sehr wichtig!
Also ich liebe Weiss....Weiss wohin das Auge reicht.Ich besitze auch ausschließlich nur weißes Porzellan. Aus dem Grund weil das Essen besser aussieht auf weißen Tellern und weil es sich am besten zum Dekorieren eignet weil unifarben! Ok, zürück zur Küche: ich habe ein großes Faible für alte Möbel und dementsprechend finde ich es hübsch auch die Küche so zu bestücken: Vitinen, Tische, Sessel und eine Kommode aus Omas Zeiten...das bringt mein Herz zum Höcherschlagen!
Aber leider muss meine Traumküche noch ein paar Jahre warten bis wir Hausbauen...vielleicht..!?

Ich habe hier mal ein paar schöne Küchen rausgesucht...einmal Retro Küchen, natürlich neu aber eben dem Stil der 50er nachempfunden, und einmal im Shabby Style.
Gefällt euch eine davon und wenn, welchen Stil mögt ihr gerne?
Bin schon gespannt....
Herzlicht, euer Fräulein VintageKreativ






Ich finde die Shabby No.3 sehr schick!! 




Kommentare:

  1. Ganz klar, retro Küche Nummer 3=)!
    Den gleichen Boden habe ich auch in meiner Miniküche und möchte ihn nicht mehr missen;-)

    AntwortenLöschen
  2. Haha super;)!! Freunde von mir haben auch so einen Boden und gefällt mir auch recht gut wenn man ihn gut kombiniert! Und etwas Mut gehört ja auch dazu weils schon ein sehr aiuffälliges Muster ist!;)

    AntwortenLöschen